Zodiac-LogoDie Firma Zodiac Pool Care Europe wurde im Jahr 1998 gegründet und bietet den Kunden seit dieser Zeit innovative Produkte rund um die Poolpflege und Wasseraufbereitung an.

Ziel der Firma ist es ständig neue, moderne und fortschittliche Produkte anzubieten. Diese sollen die Arbeit an dem eigenen Pool vereinfachen und möglichst hohen Komfort bieten.

Neben den Poolrobotern für Privatpersonen bietet die Firma Zodiac auch Geräte im Bereich Heizungen, Wasseraufbereitung und Entfeuchter für Schwimmbäder an.

Testberichte der Zodiac Poolreiniger

* Preis wurde zuletzt am 23. Juli 2017 um 18:39 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 23. Juli 2017 um 18:39 Uhr aktualisiert.


Typ Poolroboter
Marke Zodiac
Minimale Pumpenleistung 16 m³ / Stunde
Gewicht 9,5 kg
Kabellänge 18 Meter
Reinigungszyklus 1,5 h / 2,5 h

Preis nicht verfügbar

Zum Test Bei Amazon kaufen

* Preis wurde zuletzt am 23. Juli 2017 um 18:40 Uhr aktualisiert.


Typ Poolroboter
Marke Zodiac
Minimale Pumpenleistung 8 m³ / Stunde
Gewicht 3,2 kg
Reinigungsbreite 36 cm
Empfohlene Fläche 5 x 10 Meter

449,83 € *inkl. MwSt.

Zum Test Bei Amazon kaufen

* Preis wurde zuletzt am 23. Juli 2017 um 18:40 Uhr aktualisiert.

Bereits über 100 Jahre Tradition

 

Zwar wurde die Firma Zodiac Pool Care Europa nicht vor 100 Jahren gegründet. Allerdings gehört die Firma mit zur Zodiac Gruppe die bereits im Jahr 1896 gegründet wurde.

Der junge Mann Maurice Mallett, Gründer der Firma, wollte ursprünglich Maler werden jedoch entdeckte er im Jahr 1897 bei einem Ballonflug in Issy-les-Moulineaux das Zusammenspiel zwischen Wasser, Luft Gas, Thermik und Auftrieb.

Wegen dieser Entdeckung gründete er einige Jahre später zusammen mit dem Ballonpiloten Paul Jovis die Gesellschaft „Union Aéronautique de France“. Seit dieser Zeit widmet er sein Leben der Ballonfahrt.

Die Geschichte der Zodiac Gruppe beginnt im 19. Jahunderts als Maurice Mallett die „Société Mallet, Mélandri et de Pitray“ gründet. Die firma spezialisiert sich auf den Bau von Luftschiffen und Flugzeugen. Mit dieser Firma gelang ihm erstaunliches und so wurde er von der Presse zu einem der zwei bedeutensten Ballonbauer ernannt. Später wurde die Firma in „Société Française de Ballons Dirigeables et d’Aviation Zodiac“ umbenannt und treibt die Technik der Luftfahrt weiter voran.

1909 wurde das erste Zodiac Luftschiff fertig, der Zodiac 1.

Bereits ein Jahr später wurde die Firma erneut umbenannt. Unter dem neuen Namen „Société Zodiac, anciens établissements aéronautiques Maurice Mallet“ wurden nun weitere Luftschiffe gefertigt.

Allerdings wurde die Entwicklung durch den ersten Weltkrieg gebremst, da die Firma die Produkte in den Dienst des Militärs stellen musst. Im Jahr 1926 verstarb Mourice Mallett, doch die Firma machte mit großer Leidenschaft weiter. Im Jahr 1934 brachte Sie das erste 2-Mann-Schlauchboot auf den Markt. Dies stärke den guten Ruf der Firma und dieser besteht bis heute.