Preis nicht verfügbar

Bei Amazon kaufen
1x in den Amazon Warenkorb

  • Informationen über die Lieferzeit finden Sie auf Amazon
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 21. November 2017 um 17:35 Uhr aktualisiert.


Typ Poolroboter
Marke Zodiac
EAN(s) 4260300810020
Minimale Pumpenleistung 16 m³ / Stunde
Gewicht 9,5 kg
Kabellänge 18 Meter
Reinigungszyklus 1,5 h / 2,5 h

Produktbeschreibung

Zodiac Vortex 3 – der vollautomatische Poolroboter für Profis

Der Zodiac Vortex 3 ist ein vollautomatischer Poolroboter der über eine eigene Filteranlage verfügt. Er kann den Beckenboden und die Beckenwände problemlos reinigen. Alleine dieses Gerät besitzt rund 15 eigene Patente und ist einer der modernsten Poolroboter die derzeit angeboten werden. Besonders die neue Ausrichtung des Motors macht dieses Gerät einzigartig. Dieser treibt das Gerät an und sorgt für eine intelligente Führung des Wasserstroms. Der angesaugte Schmutz wird stetig im Inneren des Filters aufgewirbelt. Dies sorgt dafür, dass sich dieser nicht an der Filterwand absetzen kann und der Filter verstopft wird. Angetrieben wird der Zodiac Vortex 3 durch 4 Antriebsräder, diese sorgen für einen guten Halt an den Wänden des Pools. Er kann sich nicht so leicht von den Wänden lösen und die Reinigung wird dadurch kaum unterbrochen.

 

Technische Details Zodiac Vortex 3

  • Geeignet für: Poolboden, Poolwände
  • Betriebsart: interne Pumpe
  • Betriebsspannung: 30 V
  • Filterleistung: 16 m³/h
  • Filterbehälter: 100 Mikron
  • Schlauchlänge: 18 Meter
  • Gewicht: 9,5 kg
  • Reinigungszyklus: 1,5 Stunden / 2,5 Stunden
  • Poolgröße: 12 x 6 Meter

 

Leistung und Stromversorgung

Die Leistung des Zodiac Vortex 3 beträgt 150 Watt. Das ist ein sehr guter Wert wenn man die Pumpleistung zu Grunde legt, diese liegt bei 16 Kubikmeter pro Stunde. Der Vortex 3 wird mit 30 Volt Gleichspannung betrieben. Die Kabllänge liegt bei 18 Meter und ist für die meisten Pools völlig ausreichend.

 

Beckengröße und Reinigungsbereiche

Ausgelegt ist der Vortex 3, laut Herstellerangaben für etwa 72 Quadratmeter (12 x 6 Meter). Wie fast alle neueren Modellen der Zodiac Gruppe ist auch der Zodiac Vortex 3 für fast alle Pools und Untergründe geeignet. Er kann bei Einbau- oder Aufstellbecken verwendet werden, auch Polyesterbecken können mit diesem Saugroboter gereinigt werden. Nicht nur fast alle Bauweise können gereinigt werden, sondern auch die Bauformen machen für den Vortex 3 Poolroboter keinen Unterschied. Runde, Ovale oder Eckige Pools, bei dem Reinigungsergebnis macht das keinen Unterschied. Auch leichte Unebenheiten des Pools kann er Mühelos überwinden. Er fährt die Poolwände bis zur Wasserfläche entlang, nicht viele andere Geräte können dies.

 

Die Besonderheiten des Vortex 3 Poolsauger

Der Zodiac Vortex 3 kann nicht nur durch die gute Reinigungsleistung und die Vielseitigkeit punkten. Die innovative Zyklon- Technologie sorgt dafür das die Schmutzteilchen ständig in Bewegung sind und den Filter nicht verstopfen können. Dies sorgt nicht nur für eine gute Saugleistung, sondern Sie ist auch gleichbleibend gut und zwar dauerhaft. Auch an die Kundenfreundlichkeit wurde gedacht, denn der Dreck wird von dem Filter in einem Behälter im oberen Teil des Poolsaugers aufgefangen. Diesen kann man mit einem Klick herausholen und kommt selbst nicht mit dem Schmutz in Kontakt.

 

Die bisherigen Kundenmeinungen

Kaum negative Kommentare sprechen für sich. Alle loben diesen Poolroboter von Zodiac. Er macht seine Arbeit sehr gründlich und zufriedenstellend. Lediglich dreht er sich hin und wieder um, dies liegt aber wohl an den eingebauten Stufen des Pools. Einige Kunden sind sogar davon Überzeugt das man in dieser Preisklasse kein besseres Gerät bekommen kann.

 

Unser Testfazit zum Zodiac Vortex 3

Was bleibt zu dem Zodiac Vortex 3 noch groß zu sagen. Er gehört mit zu den intelligentesten und modernsten Saugrobotern auf dem Markt. Durch die 4 Antriebsränder verfügt er über eine gute Stabilität und kann die Poolwände bis zur Wassergrenze reinigen. Durch den neuen Schmutzfilter bleiben die eigenen Hände immer sauber und der Vortex 3 wird nicht verstopft. So behält er immer seine volle Saugleistung und der Pool bleibt stets sauber. Ein absolut überzeugender Poolroboter, auch wenn er etwas teurer ist als andere Poolsauger.